Hotel
Wiedereröffnung
3. Mai 2018Geöffnet:
Berghütte & Residenz
im Weinberg
Prüfe
Verfügbarkeit

Südtiroler Kaiserschmarrn

Mein Originalrezept

Zutaten

5 Eier, getrennt | 50 g Zucker | 250 g Mehl | 3/8 l Milch | Etwas Salz | nach Belieben Sultaninen und Pignoli | Backfett | Zucker oder Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Nach und nach das gesiebte Mehl, Milch, Salz, Sultaninen und Pignoli einrühren. Zuletzt das steif geschlagene Eiweiß unterziehen. Den Teig etwa 1 cm hoch in die Pfanne mit reichlich heißem Fett geben, von beiden Seiten goldgelb backen und mit zwei Gabeln in Stückchen zerreißen. Mit Zucker oder Puderzucker bestreuen.

Mein Tipp
Sehr gut schmeckt dazu ein Preiselbeer-Birnenkompott oder Zwetschgenröster.

[ Zurück zur Übersicht ]