Buchen Sie direkt
mit Bestpreisgarantie

Prüfe
Verfügbarkeit

Südtirol Wetter

Hier haben wir ein gutes Klima

Mit 300 Sonnentagen über 2000 Sonnenstunden im Jahr stehen die Prognosen für traumhaft schönes Ferienwetter gut! Radein ist besonders begünstigt: am Sonnenplateau des Südtiroler Unterlandes gelegen, erwartet Sie das ganze Jahr über mildes Klima.

Das Wetter heute am Dienstag 23. Juli 2019

Heiß mit viel Sonne

Ein ausgeprägtes Hochdruckgebiet liegt genau über den Alpen und sorgt für stabiles Wetter.

Neben ein paar hohen Wolkenfeldern und harmlosen Quellwolken dominiert am Nachmittag der Sonnenschein.

Die Temperaturen sind deutlich über dem Durchschnitt, es werden 31° bis 37° erreicht.

Heiter
Schlanders
16° | 32°
Heiter
Meran
18° | 36°
Heiter
Bozen
20° | 37°
Heiter
Sterzing
12° | 32°
Heiter
Brixen
15° | 35°
Heiter
Bruneck
12° | 33°

Das Bergwetter heute

Sehr gutes Bergwetter

Ein ausgeprägtes Hochdruckgebiet liegt genau über den Alpen und sorgt für stabiles Wetter.

Mit der Sonne entstehen flache Schönwetterwolken, ein paar hohe Wolkenfelder ziehen durch.

Null-Grad-Grenze: 4300 m
Höhenwind: schwach aus Nord
4000 m
3000 m
2000 m
1000 m
3°C
12°C
22°C
32°C
Heiter Heiter
Alpenhauptkamm
Dolomiten / Ortler Gruppe
Sonnenaufgang: 05:46
Sonnenuntergang: 20:57

Das Wetter morgen am Mittwoch 24. Juli 2019

Viel Sonne, einzelne Gewitter

Der Hochdruckeinfluss hält an, die Luftmassen werden aber etwas labiler.

Lokal beginnt der Tag mit Hochnebel, meist scheint aber von der Früh weg die Sonne. Im Tagesverlauf werden die Wolken mehr und gegen Abend bilden sich einzelne Wärmegewitter.

Die Temperaturen bleiben überdurchschnittlich und erreichen 31° bis 37°.

Heiter
Schlanders
17° | 33°
Wolkig
Meran
19° | 37°
Heiter
Bozen
21° | 37°
Heiter
Sterzing
14° | 33°
Wolkig, Gewitter mit mäßigen Schauern
Brixen
17° | 36°
Heiter
Bruneck
14° | 34°

Das Bergwetter morgen

Am Nachmittag einzelne Gewitter

Der Hochdruckeinfluss hält an, die Luftmassen werden aber etwas labiler.

Der Vormittag bring wieder sehr gute Bedingungen am Berg. Danach werden die Quellwolken größer und im Laufe des Nachmittags sind einzelne Gewitter möglich.

Null-Grad-Grenze: 4300 m
Höhenwind: schwach aus Nord
4000 m
3000 m
2000 m
1000 m
3°C
12°C
22°C
32°C
Wolkig Wolkig, Gewitter mit mäßigen Schauern
Alpenhauptkamm
Dolomiten / Ortler Gruppe
Sonnenaufgang: 05:47
Sonnenuntergang: 20:56

Vorschau auf die nächsten Tage

Hochsommerlich, zunehmend gewittrig

Donnerstag, Freitag und Samstag bieten am Vormittag einiges an Sonnenschein, lokal kann es in der Früh Hochnebel geben. Nachmittags bzw. abends muss man aber häufiger mit Gewittern rechnen, die auch stark ausfallen können. Am Sonntag gibt es nur zeitweiligen Sonnenschein und besonders in der zweiten Tageshälfte Regenschauer und Gewitter. Die Temperaturen gehen langsam zurück.

© Landeswetterdienst Südtirol