Hotel & Restaurant Zirmerhof
geöffnet vom
20. Mai bis
7. November 2021
Hier buchen
Covid-19
sorgenfrei

Südtirol Wetter

Hier haben wir ein gutes Klima

Mit 300 Sonnentagen über 2000 Sonnenstunden im Jahr stehen die Prognosen für traumhaft schönes Ferienwetter gut! Radein ist besonders begünstigt: am Sonnenplateau des Südtiroler Unterlandes gelegen, erwartet Sie das ganze Jahr über mildes Klima.

Das Wetter heute am Mittwoch 04. August 2021

Zunehmend regnerisch

Südtirol gerät wieder zunehmend unter Tiefdruckeinfluss.

Die meiste Zeit ist es trüb, sonnige Abschnitte sind selten. Im Tagesverlauf beginnt es gebietsweise zu regnen, vor allem im Südstau zwischen Ulten und Passeier. Am Abend und in der Nacht auf Donnerstag regnet es mitunter kräftig, auch Blitz und Donner sind möglich.

Für die Jahreszeit bleibt es relativ kühl mit Höchstwerten zwischen 16° und 22°.

Bedeckt, mäßiger Regen
Schlanders
13° | 20°
Bedeckt, mäßiger Regen
Meran
16° | 21°
Bedeckt, mäßiger Regen
Bozen
17° | 22°
Bedeckt, Gewitter mit starken Schauern
Sterzing
11° | 17°
Bedeckt, mäßiger Regen
Brixen
13° | 20°
Bedeckt, leichter Regen
Bruneck
11° | 19°

Das Bergwetter heute

Zunehmend regnerisch

Südtirol gerät wieder zunehmend unter Tiefdruckeinfluss.

Trübe Aussichten. Die Berggipfel stecken meist in Wolken und im Tagesverlauf wird es zunehmend regnerisch, am meisten Niederschlag fällt am Abend und in der Nacht auf Donnerstag.

Null-Grad-Grenze: 3600 m
Höhenwind: stark aus Südwest
4000 m
3000 m
2000 m
1000 m
-3°C
3°C
9°C
14°C
Bedeckt, mäßiger Regen Bedeckt, mäßiger Regen
Alpenhauptkamm
Dolomiten / Ortler Gruppe
Sonnenaufgang: 06:00
Sonnenuntergang: 20:42


Vorschau auf die nächsten Tage

Wieder wärmer

Der Donnerstag beginnt noch teils nass, im Laufe des Tages klingen die Niederschläge von Westen her ab und es lockert auf. In den nördlichen Tälern ist es föhnig. Am Freitag wird es überwiegend sonnig und wärmer. Auch das Wochenende bringt insgesamt recht freundliche Verhältnisse, allerdings sind wieder örtliche Regenschauer und Gewitter möglich.

© Landeswetterdienst Südtirol